LogoImage

Requiem

Originaltitel: REQUIEM
Internationaler Titel: REQUIEM
Regie: Hans-Christian Schmid
Herstellungsland und -jahr: Deutschland 2006
Eine 23/5 Filmproduktion
in Koproduktion mit SWR, ARTE, WDR und BR
   
Verleih Deutschland: X Verleih AG, Berlin
Kinostart Deutschland: 02. März 2006
   
Weltvertrieb: Bavaria Film International, München
Uraufführung:

17. Februar 2006, offizieller Wettbewerbsbeitrag
der 56. Internationale Filmfestspiele Berlin

Webseite:

www.requiem-der-film.de

Kurzinhalt Deutsch:

Tübingen und Umgebung, Anfang der 70er Jahre. Die junge Studentin Michaela verlässt ihr streng katholisches Elternhaus, um in Tübingen ein Studium zu beginnen. Nachdem sie die ersten Schritte in der neuen Freiheit genießt, fühlt sie sich mehr und mehr von inneren Stimmen verfolgt und glaubt schließlich von Dämonen besessen zu sein.

   
Kurzinhalt Englisch: A small town in 1970's southern Germany. Young Michaela leaves her deeply religious family to study at Tübingen university. After enjoying her first steps into an unknown freedom, she starts to feel haunted by inner voices and finally believes to be posessed by demons.
Trailer: Trailer Deutsch / Trailer English
RandomBackgroundImage